ok, doch ein Geschenk…

Aber ich habe es nicht eingepackt und wieder ausgepackt, sondern gleich im Geschäft ausprobiert, ob es ihm gefällt. Wir sind gestern dem Wahnsinn verfallen und haben die letzten Geschenke im Main Taunus Zentrum besorgt. Als Flo für mein Geschenk unterwegs war, bin ich kurzerhand in den Faix und habe einen Ring gesucht, mit dem Benico gut greifen lernen kann und der schön bunt ist. Habe gleich das Schild abmachen lassen und ihm gegeben…
Ach ja: ich bin soooo müde. Der kleine Mann schläft ganz gut, kommt aber im Moment meistens nochmal gegen zwei Uhr morgens, weil er Schnupfen hat und ein bißchen früher schläft. Und ich schlafe nach der Runde stillen im Moment nur ganz schlecht ein. Hoffe, ich kann mich die nächsten Tage ein bißchen erholen…
Benico hat jetzt übrigens seinen eigenen Blog angefangen. Viel Spaß dabei…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation