eine Woche die verändert hat

Montagabend ging es los mit einem Nachbarn und einer ca. Mannhohen Motorheckenschere, die unserem Garten gut getan hat. Leider gibt es nur ein NACHHER-Bild:

Garten fertig

Mittwochabend ging es dann in der Küche weiter. Der runde Esstisch, den wir seit sieben Jahre hatten musste einer Eckbank weichen. Die macht die Küche um vieles gemütlicher wie ich finde… Ach so, falls jemand Interesse an dem runden Tisch inclusive zwei Einlegbrettern hat: Der ist zu verschenken…

Hier ist die Eckbank:

Eckbank neu

Freitag und Samstag wurde es dann sehr spannend: Dem Efeu an unserem Haus wurde zu Leibe gerückt. Und ich kann voller Stolz verkündigen: Es gab Verletzte… Ich würde gerne behaupten können, dass die Säge einen anderen Weg gewählt hatte, als David wollte, aber es war viel unspektakulärer:

AUA1 AUA2

Natürlich musste das ganze Grünzeug auch zur Deponie:

früh übt sichfrüh übt sich afrüh übt sich 1

soviel Efeu

Papa*Sohn Hannes

Das waren die Helden der Arbeit, die so super Arbeit geleistet haben:

Helden der Arbeit

So, TROMMELWIRBEL: Hier sind die Vorher-Nachher-Bilder:

Vorher1Nachher

3 Thoughts on “eine Woche die verändert hat

  1. David Schneider on 26. August 2009 at 16:35 said:

    HHHHEEEEEYYYYY,
    das war coooool!!! =)
    gruß david

  2. …was ein Akt.
    Ich erinner mich an den Dschungel vom Vorbeifahren. Kaum zu glauben, dass die Jungs das geschafft haben 🙂
    Respekt

  3. und eure neue Küchenecke ist Hammer. freu mich aufs Probesitzen in… ein paar Jahren? hoffentlich bälder als das 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation