Gute Freunde…

gehören für mich unbedingt dazu. Leider ist dieser Bereich in den letzten Wochen seit dem Umzug viel zu kurz gekommen. Jetzt habe ich seit Neujahr kräftig aufgeholt: Kaffee getrunken und die halbe Nacht durchgeschwätzt in Dortmund, mit der Freundin in England telefoniert, mit der Sektfreundin ausnahmsweise ein Radler und leckere Pizza genossen, mit der Freundin auf den Phillipinen geskypt… Das tut so gut! Ich mag meine Mädels! Und wie schön, dass es ein paar in Wiesbaden gibt, die so nah sind, dass ich nicht das Gefühl habe, etwas nachholen zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation