ein bißchen Inspiration für uns Mädels…

Mein Bruder Johannes hat eine Liste von unterschiedlichsten Menschen veröffentlicht, die ihn inspirieren und ich habe die große Ehre neben gerade einmal fünf anderen Mädels erwähnt zu werden. Auf dieser Liste habe ich auch Tara Hunt entdeckt, die witzigerweise vor kurzem einen Artikel über die fehlenden Frauen auf „tech conferences“ geschrieben hat, und dass es zwar auf der einen Seite langweilig ist, darüber zu reden und zu schreiben, dass aber genau dieses Thematisieren schon zu beachtlichen Weiterentwicklungen in verschiedenen Bereichen geführt hat. In dem Artikel befindet sich auch eine Liste mit spannenden Initiativen, die junge Frauen ermutigen wollen, Flagge zu zeigen in den Bereichen Web 2.0 und Technologie sowie eigene StartUps zu gründen. Ich selbst habe zwar von diesen ganzen Bereichen herzlich wenig Ahnung, freue mich aber immer riesig, wenn wir Mädels herausgefordert werden, neue Wege zu gehen und darin auch noch unterstützt werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation